Natur-Kultur-Fahrradtour: SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast auf Sommertour durch Pforzheim und den Enzkreis

Veröffentlicht am 01.08.2016 in Wahlkreis

Katja Mast mit Teilnehmern der Sommertour vor Hans Scheibs "Jette zu Pferd IV".

11 Gemeinden, über 100km und über 1000 Höhenmeter. Das ist die Halbzeitbilanz der diesjährigen Sommertour von Katja Mast, SPD-Bundestagsabgeordnete für die Menschen aus Pforzheim und dem Enzkreis. Ende Juli ging es an drei sonnigen Tagen – teils mit dem E-Bike, teils mit herkömmlichen Rädern – quer durch den schönen Enzkreis. 

Der Startschuss fiel in Katja Masts Heimatgemeinde Keltern. Im Ortsteil Niebelsbach wurde die charmante St. Pankratiuskapelle besucht. Danach ging es über Schwarzwald- und Heckengäuhügel, durch Kraichgautäler und Naturschutzgebiete wie den Aalkistensee. So machte die Tour ihrem Namen alle Ehre, denn Naturdenkmäler und Kulturgüter gibt es im Enzkreis zuhauf. Von milden Laubmischwäldern in Keltern zu Tannen rund um Straubenhardt, vom Schleglerkasten in Heimsheim zum historischen Katharinentaler Hof in Neulingen, die Bandbreite an Sehenswürdigkeiten ist beeindruckend.

 

Gleichzeitig ist eine Sommertour auch immer Wahlkreis- und damit Bürgerzeit. „Zu guter Politik gehört für mich der direkte Austausch“, so Katja Mast. „Wenn man seinen Wahlkreis ‚erfährt‘, schärft das immer den Blick für aktuelle Anliegen und Herausforderungen und man begegnet sich aus anderen Perspektiven und kann sich locker austauschen.“

 

Ein besonderes Highlight, das den Enzkreis mit Berlin verbindet, gibt es in Maulbronn zu entdecken: Der historische Schafhof birgt einen ungeheuren Kunstschatz neoexpressiver Aufbrüche und Arbeiten der sogenannten „Berliner Wilden“. Eine weltweit einzigartige Sammlung – versteckt im nördlichen Enzkreis. Zwei der knapp 300 Werke sind momentan im Rahmen der Berliner Festspiele im Martin-Gropius-Bau in der Hauptstadt zu sehen.

 

Die Sommertour wird am 22. August um 9 Uhr in Mühlacker fortgesetzt. Treffpunkt zur Tour von Mühlacker über Niefern und Birkenfeld nach Engelsbrand ist die Gaststätte Essenz am Gartenschaugelände. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

 

Weitere Termine und Programmpunkte sind hier auf der Homepage und auf Facebook zu finden. 

 

Homepage Katja Mast MdB

Neuigkeiten

08.12.2020
Annkathrin Wulff ohne Gegenstimme zur Landtagskandidatin gekürt. Mit 53 der 54 Delegiertenstimmen ist am Montagabend (7.12.) in der Büchenbronner Bergdorfhalle Annkathrin Wulff als Landtagskandidatin nominiert worden. Es gab eine Enthaltung. Als Zweitkandidatin ...


05.12.2020
SPD-Fraktionsvize Katja Mast erneut für Bundestag nominiert: „Zukunft sagen, Zukunft machen“ . Die SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wurde heute in ihrem Wahlkreis Pforzheim/Enzkreis erneut für den Bundestag nominiert. 93,1% der Delegierten stimmten für Katja Mast als Bundestagskandidatin ...


03.12.2020
SPD-Ortsverein Pforzheim wählte Delegierte für Nominierungskonferenzen | Mast: "Demokratie ist kein Selbstläufer". Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung am 2. Dezember 2020 hat der SPD-Ortsverein nun seine Delegationen für die Nominierungskonferenzen für die Landtagswahl und Bundestagswahl gewählt. ...