Mehr als zwei Millionen Euro für Sprach-Kitas in Pforzheim und dem Enzkreis

Veröffentlicht am 15.03.2017 in Bundespolitik

Katja Mast: „Ich freue mich, dass Kinder in 21 Einrichtungen von Sprachförderung profitieren“

Sprache ist der Schlüssel zur Teilhabe. Deshalb hat Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig das Programm „Sprach-Kitas“ aufgelegt.Von der Förderung profitieren 21 Einrichtungen in Pforzheim und dem Enzkreis. Das hat das Ministerium jetzt Katja Mast in einem Schreiben mitgeteilt. 

„Ich freue mich, dass mehr als zwei Millionen Euro für die Sprachförderung unserer Kinder vor Ort ankommen“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete für die Menschen aus Pforzheim und dem Enzkreis.

Durch die Erhöhung der Mittel im Bundeshaushalt, könnten ab diesem Jahr bundesweit rund 7000 – also doppelt so viele Kitas wie zuvor – unterstützt werden, so Mast.Damit werden in der Region mehr Kitas als noch vor einem Jahr mit Fachpersonal zur Vermittlung der Sprache bis mindestens 2019 gefördert.Das Programm richtet sich hauptsächlich an Einrichtungen, die von einem überdurchschnittlich hohen Anteil von Kindern mit besonderem sprachlichem Förderbedarf besucht werden. Schwerpunkte des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“ sei neben der sprachlichen Förderung der Kinder durch zusätzliche Fachkräfte im Alltag, die Einbeziehung der Eltern und Familien in die pädagogische Arbeit, hebt Katja Mast hervor.

 

Studien haben gezeigt, dass sprachliche Kompetenzen einen erheblichen Einfluss auf den weiteren Bildungsweg und den Einstieg ins Erwerbsleben haben.

Dies gilt besonders für Kinder aus bildungsbenachteiligten Familien und Familien mit Migrationshintergrund. „Deshalb ist es wichtig so früh wie möglich anzusetzen.

Denn jeder sollte unabhängig von Herkunft und den Möglichkeiten seiner Eltern eine bestmögliche Förderung beim Aufwachsen erhalten“, betont die Sozialpolitikerin.

 

Homepage Katja Mast MdB

Neuigkeiten

08.12.2020
Annkathrin Wulff ohne Gegenstimme zur Landtagskandidatin gekürt. Mit 53 der 54 Delegiertenstimmen ist am Montagabend (7.12.) in der Büchenbronner Bergdorfhalle Annkathrin Wulff als Landtagskandidatin nominiert worden. Es gab eine Enthaltung. Als Zweitkandidatin ...


05.12.2020
SPD-Fraktionsvize Katja Mast erneut für Bundestag nominiert: „Zukunft sagen, Zukunft machen“ . Die SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wurde heute in ihrem Wahlkreis Pforzheim/Enzkreis erneut für den Bundestag nominiert. 93,1% der Delegierten stimmten für Katja Mast als Bundestagskandidatin ...


03.12.2020
SPD-Ortsverein Pforzheim wählte Delegierte für Nominierungskonferenzen | Mast: "Demokratie ist kein Selbstläufer". Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung am 2. Dezember 2020 hat der SPD-Ortsverein nun seine Delegationen für die Nominierungskonferenzen für die Landtagswahl und Bundestagswahl gewählt. ...