Mast im Praxiseinsatz „Alle Achtung vor Arbeit von ZustellerInnen"

Veröffentlicht am 29.07.2019 in Wahlkreis

Katja Mast hat am Montag einen Tag als Paketzustellerin gearbeitet. Die SPD-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion lieferte am Buckenberg und Haidach in Pforzheim Sendungen aus.

„Ich habe alle Achtung vor der Arbeit von ZustellerInnen. Was sie leisten ist enorm: Auto laden, ausfahren, Pakete die Treppen hochtragen, ständiges rein und raus aus dem Auto – bei Wind, Regen, Schnee und Sonne. Mir war wichtig, dass ich das selbst erfahre“, so Mast.

Mast war am frühen Montagmorgen an der Zustellbasis der DHL in der Goldstadt gestartet. Sie war eine Schicht lang mit auf dem Wagen, an Haustüren und Hausfluren. Angeleitet wurde sie von Zusteller Marcel Susak.

„Ohne den direkten Kontakt mit den Menschen keine gute Politik. Mir hat das heute enorm viel gebracht. Danke, dass ich über die Schulter schauen und mit anpacken durfte“, so Mast.

Im Anschluss an das Praktikum kam Mast mit Vertretern der Deutschen Post zu einem Gespräch in ihrem Bürgerbüro zusammen. Dort ging es unter anderem um die Arbeitsbedingungen in der Branche, die flächendeckende Versorgung mit Postdienstleistungen und aktuelle Gesetzesvorhaben.

„Ich habe heute ein tolles Arbeitsumfeld erlebt. Wir alle wissen aber auch, dass es in der Branche schwarze Schafe gibt. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat die Einführung einer sogenannten Nachunternehmerhaftung angekündigt, wie am Bau schon viele Jahre üblich. Bei einer Lieferkette wäre dann der eigentliche Auftraggeber dafür zuständig, dass Subunternehmer Sozialbeiträge entrichten. Das hat meine volle Unterstützung. Soziale Sicherheit ist in Zeiten der Digitalisierung ein Muss“, so Mast.

Mast absolviert seit Einzug in den Bundestag immer wieder Praxiseinsätze. So hat sie unter anderem bereits als Bäckerin, Pflegerin und in Betrieben an der Werkbank mitgearbeitet.

 

Homepage Katja Mast MdB

Neuigkeiten

08.12.2020
Annkathrin Wulff ohne Gegenstimme zur Landtagskandidatin gekürt. Mit 53 der 54 Delegiertenstimmen ist am Montagabend (7.12.) in der Büchenbronner Bergdorfhalle Annkathrin Wulff als Landtagskandidatin nominiert worden. Es gab eine Enthaltung. Als Zweitkandidatin ...


05.12.2020
SPD-Fraktionsvize Katja Mast erneut für Bundestag nominiert: „Zukunft sagen, Zukunft machen“ . Die SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wurde heute in ihrem Wahlkreis Pforzheim/Enzkreis erneut für den Bundestag nominiert. 93,1% der Delegierten stimmten für Katja Mast als Bundestagskandidatin ...


03.12.2020
SPD-Ortsverein Pforzheim wählte Delegierte für Nominierungskonferenzen | Mast: "Demokratie ist kein Selbstläufer". Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung am 2. Dezember 2020 hat der SPD-Ortsverein nun seine Delegationen für die Nominierungskonferenzen für die Landtagswahl und Bundestagswahl gewählt. ...


Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

05.03.2021, 07:00 Uhr - 09:00 Uhr
Infostand zur Landtagswahl - Pfälzer Platz

05.03.2021, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Infostand zur Landtagswahl - Oststadt

06.03.2021, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Infostand zur Landtagswahl - Ispringen

06.03.2021, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Infostand zur Landtagswahl - Nordstadt

Alle Termine