Antrag „Hauptamtliche/r Inklusionsbeauftragte/r“

Veröffentlicht am 21.09.2017 in Gemeinderatsfraktion

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Boch,

 

die SPD Fraktion stellt den Antrag, die Verwaltung möge spätestens ab dem Haushalt 2019/2020 die Voraussetzungen für eine Stelle „Hauptamtliche/r Inklusionsbeauftragte/r der Stadt Pforzheim“ schaffen. Das bisherige gute Zusammenwirken mit dem/der Beauftragten des Enzkreis sollte selbstverständlich fortgesetzt werden.

Begründung:

 

Die Arbeit der bisherigen, ehrenamtlich tätigen Inklusionsbeauftragten, Frau Birgit Kühner-Hornyai, verdient großen Respekt und Anerkennung.

 

Inklusion ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und nicht nur eine Herausforderung für die Sozialsysteme. Es gibt immer mehr Betroffene – nach der Definition in der UN-Behindertenrechtskonvention entsteht eine Behinderung aus der Wechselwirkung zwischen eigenen Beeinträchtigungen und umweltbedingten Faktoren. Gemäß dieser Definition und der Tatsache, dass Behinderungen überwiegend altersbedingt zunehmen, ist die Zahl der Betroffenen sehr groß und wird auch durch die demografische Entwicklung tendenziell weiter steigen.

 

Es sind massive und eben nicht rein ehrenamtlich stemmbare Anstrengungen erforderlich, dieser wichtigen Pflichtaufgabe der Stadt gerecht zu werden, nicht zuletzt ist natürlich auch eine große finanzielle Herausforderung mit dieser Tätigkeit verbunden, die unbedingt professionell koordiniert werden muss. Ziel muss es sein, auch in Pforzheim alle Kräfte zu bündeln, damit Menschen mit und ohne Behinderung gleichwertige Lebensbedingungen vorfinden und somit eine gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Handicap am gesellschaftlichen Leben in allen Bereichen weiter auch hier in unserer Stadt vorangetrieben wird.

 

Mit freundlichen Grüßen

                          

Ralf Fuhrmann                                                      Jacqueline Roos

Fraktionsvorsitzender                                           stellv. Fraktionsvorsitzende

 

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden

Facebook



E-mail



Neuigkeiten

07.12.2017
Bürgerinformation zur Entscheidung Innenstadt Ost.                           ...


27.11.2017
Statement von Ralf Fuhrmann zum Wohnsitz des Oberbürgermeisters. > Der Dienstantritt in einer neuen Stadt stellt sicher die ganze Familie mit dem bewußt schon bei der Bewerbung eingeplanten Wohnungswechsel vor große Herausforderungen. Als SPD ...


14.11.2017
Anfrage zum Sachstand der Alarmierungssysteme in Schulen. Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Boch, ...